Projektskizzen

Kurzbeispiele verantwortlicher Projektleitungen - Trainings - Workshops

 

Wie gelingt die regelmäßige Mitarbeiterbeurteilung mit Akzeptanz aller Beteiligten?

Einführung eines verbindlichen Feedbackverfahrens für 18.000 Mitarbeiter und Führungskräfte im Flugbetrieb.

       (internationaler Konzern Luftfahrt)

Wie bringt man gestandene Ingenieure dazu, ihre Projekte wirksam zu steuern?

Konzeption und Durchführung eines Projektmanagementtrainings zur Qualifizierung von Ingenieuren.
(Marktführer Maschinenbau)

Wie positioniert sich eine Führungskraft bei einer Unternehmensfusion für neue Aufgaben bei laufendem Tagesgeschäft und verunsicherten Mitarbeitern?

Sparringscoaching des Leiters Service im Rahmen einer Post-Merger Integration.
(Konzerntochter Medizintechnik)

Wie setzt man effizienten Vertrieb in die Praxis um?

Analyse und Neuausrichtung der Vertriebsprozesse einschließlich Führungsstrukturen zur Steigerung der Effizienz und Sicherung wettbewerbsfähiger Abläufe.
(Mittelstand, Aussenwerbung)

Wie kann man ein Konzept der Konzernzentrale pragmatisch in die Praxis eines Tochterunternehmens umsetzen?

Entwicklung eines Einführungskonzepts von Shared Services im Personalmanagement.
(Konzern Energieversorger)

Wie setzen wir neue Personalprozesse um?

Coaching der Personalreferenten zur Umsetzung der Neuausrichtung des Personalmanagements.

       (Finanzdienstleister Sparkasse)

Wie ermittelt man die anstehenden Herausforderungen und Rahmenbedingungen für das laufende Geschäftsjahr und erzeugt bei allen Mitarbeitern Zielklarheit und ein gemeinsames Verständnis?

Konzeption und Durchführung eines Abteilungsworkshops Strategie Informationstechnologie 2010.
(Mittelständischer Technikdistributor)

Wie steigert man die Effizienz der gesamten Produktentwicklung Service und Technik in einem komplexen Umfeld und wie gelingt die Umsetzung?

Redesign der gesamten Entwicklungsprozesse Bordprodukt/ Bordservice und verantwortliche Umsetzung der Lösungen.
(Internationaler Konzern Luftfahrt)

Wie entwickelt man innovative und gleichzeitig umsetzbare Ideen für einen massiven Ausbau eines Geschäftsfelds?

Konzeption und Durchführung eines mehrtägigen Führungskräfteworkshops zur Neuausrichtung des Geschäftsfelds Social Catering mit dem Ziel einer deutlichen Stärkung der Marktposition.
(Konzerntochter Facility Management Services)

Hier sprechen meine Kunden:

Kundenstimmen

Für diese Unternehmen habe ich Mehrwert geschaffen:

Referenzen